• Kategorie: Aufräumen


    Aufräumen leicht gemacht mit 11 Ordnungs-Quickies

    Kommst du dir vor wie eine Wühlmaus, sobald du ein Dokument von letzter Woche suchst? Trippelst du auf Zehenspitzen in die Küche, aus Angst, die Abwaschburgen könnten einstürzen? Suchst du den Locher und findest dabei das Buch, das du letzte Woche hättest abgeben müssen? Höchste Zeit, mal richtig aufzuräumen und auszumisten! Hier findest du einen weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Sprachkurs + Sprachschule in Rio de Janeiro, Brasilien: Ein Erfahrungsbericht zu „Fala Brasil“ im Zentrum von Rio

    Sprachkurs-Sprachschule-Portugisisch-lernen-in-Rio-de-Janiero-Brasilien-Fala-Brasil-School.jpg

    Portugiesisch lernen in Rio de Janeiro: Ein Erfahrungsbericht zu meinem Sprachkurs and der Sprachschule „Fala Baril“ in Rio de Janeiro, Brasilien.   Übersicht: Mein Portugiesisch-Sprachkurs-Test: Warum den Sprachkurs in Rio de Janeiro Brasilien machen? So gelangst du zur Sprachschule „Fala Brasil“ Meine Eindrücke über die Sprachschule Nützliche Infos zum Sprachkurs in Rio Lernen, leben, studieren, weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Buchempfehlungen

    101 Dinge, die man getan haben sollte… Richard Horne, Han… Bester Preis EUR 6,99 oder neu EUR 12,95   Top 1: Die Zeit läuft… Das Geschenk für alle Freaks, Weltenbummler und Träumer. Frag Mutti Bernhard Finkbeiner und Hans-Jörg Brekle Bester Preis EUR 3,00 oder neu EUR 7,95 Top 2: Sag Mutti, was im Haushalt geht… weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Nützliche Links und Produktivitäts-Helfer

    Apps und Software für Produktivität 1 Produktiver arbeiten Wunderlist Die kostenlose App Wunderlist für so ziemlich alle Betriebssysteme zum Erstellen von To-Do-Listen. Bietet auch Erinnerungen und ist sehr simpel und trotzdem schick. Vergiss die Milch nicht! Online To-Do Listen mit „Remember the milk„, auch als Apps. Grafisch ansprechend. (Noch)Kostenlos. Mindmaps mit Mapul Für MindMap Fans: weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Erstsemester-Geschenk „Golden Rules“

    1. Hintergrund Hallo, ich bin Dr. Martin Krengel, Lern- und Zeitmanagementexperte und Autor von mehreren Ratgeber-Bestsellern, die sich speziell an Studierende richten. Das Ziel meiner Bücher ist es, jungen Menschen den Start und den Abschluss des Studiums zu erleichtern, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie hart, überfordernd und zerrend das sein kann. Ich war selbst weiterlesen…

  • Verdopple Deine Effizienz und halbiere Deinen Stress!


  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Vom Umgang mit kleinen und großen Fehlern: Perspektivwechsel macht Sinn

    Projekt vergeigt, Klausur versemmelt oder Abschlussprüfung in den Sand gesetzt: Abhängig von der Schwere der Folgen Deines Fehlers trifft er Dich als peinliches, ärgerliches oder schmerzhaftes und mitunter kostenintensives Ereignis. Du kannst den Fehler nicht rückgängig machen. Doch Du kannst Deine Sicht auf den Fehler ändern: Betrachte ihn als Helfer. Damit nimmst Du ihm seine weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Berufliche Weiterbildung dank Fernstudium

    Keine Lust auf Stillstand? Willst du dich beruflich weiterentwickeln? Vielleicht ist ein Fernstudium dann genau das Richtige für dich. Immer mehr Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen entscheiden sich für ein berufsbegleitendes Fernstudium. Dies ist vor allem den heutigen Anforderungen des Arbeitsmarktes geschuldet.   Berufsbegleitendes Fernstudium Vorteile eines berufsbegleitenden Fernstudiums Ein berufsbegleitendes Fernstudium bringt zahlreiche Vorteile mit sich: weiterlesen…

  • Kategorie: Aufräumen


    Nicht vergessen: Aus den Augen, aus dem Sinn

    Nichts mehr vergessen – alles im Blick behalten

    Dinge binden Aufmerksamkeit. Deswegen muss Störendes und Unwichtiges aus dem Blickfeld verbannt werden. Umgekehrt gilt aber ebenfalls: „Aus den Augen, aus dem Sinn.“ Das, was wir nicht direkt vor Augen haben, vergessen wir schnell. Mit diesen genialen Tipps aus den Golden Rules hast du deine Prioritäten im Fokus und kannst wichtige Aufgaben einfach abarbeiten. Wichtiges nicht weiterlesen…

  • Kategorie: Aufräumen


    Krengels Kategorien

    Kategorien für mehr Ordnung – 6 Tipps

    Wird Licht durch eine Lupe gebündelt, kann es Papier entflammen. Genauso steigerst du deine Leistung, wenn du deine Sachen zusammenfasst. Durch Kategorien sorgst du spielend leicht für mehr Struktur und Ordnung. Dieser Artikel ist ein Originalauszug aus dem Selbstmanagement-Bestseller „Golden Rules„, S. 159, Kapitel 42. Tipp 1 – Starte mit dem Kategorisieren Fasse in Kategorien zusammen Dabei gilt weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Die optimale Vorbereitung für ein Auslandssemester

    Mache ein Auslandssemster © istock.com/ sturti

    Ein Auslandssemester bietet viele Vorteile: Du lernst ein neues Land kennen, knüpfst internationale Kontakte und perfektionierst deine Fremdsprachenkenntnisse. Hinzu kommen einige Förderprogramme, die dich finanziell unterstützen.

  • Verdopple Deine Effizienz und halbiere Deinen Stress!


  • Kategorie: Sprachen lernen


    Spanisch lernen in Südamerika: Sprachschule in Bogotá (Kolumbien)

    Sprachschule in Bogota - Cranky Croc Hostel

    Spanisch lernen macht Spaß. Mich faszinieren die Kultur, die Musik, die Menschen in Südamerika. Deswegen ist das nach den Sprachschulen in Cartagena (Kolumbien), Buenos Aires (Argentien), sowie in Arequipa (Peru) und Montanita (Equador) nun hier in Bogotá bereits die fünfte Sprachschule, die ich für dich teste. Ganz uneigennützig natürlich … 😉 Damit du dich ein ein weiterlesen…

  • Kategorie: Aufräumen


    Simplify your brain – clevere Büroorganisation gegen Chaos am Arbeitsplatz + für mehr Schreibtisch-Ordnung

    Büroorganisation - Schaffe mehr Ordnung am Arbeitsplatz und vermeide Ablenkungen durch Chaos am Schreibtisch

    Chaos am Arbeitsplatz, keine Schreibtisch-Ordnung? „Diese wichtige Notiz – wo zum Teufel ist die nur? Mist, die Schublade geht nicht mehr zu. Ach, ich wollte ja noch eine E-Mail schr… oh, ein putziges Eichhörnchen…“ Stapeln sich auf deinem Schreibtisch Dokumente und Tassen wie ein Jenga-Turm? Suchst du täglich irgendwelche Dinge? Vermisst du eine Struktur in deinen Unterlagen? weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Persönlichkeitsentwicklung: Kompetenzen aufbauen ohne Überforderung

    Das kennst du bestimmt: Geht etwas daneben, meidest du die Handlung in Zukunft. Gelingt dir aber etwas gut, wiederholst du sie gerne. Dieser Lernmechanismus überträgt sich auch auf die Motivation. Gerade als Berufsanfänger, beim Jobwechsel, aber auch im Studium musst du dich immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Lerne, wie du Fähigkeiten ausbauen und dich stärker weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    5 spannende Management Studiengänge, die noch nicht jeder kennt

    General Management, Eventmanagement oder Personalmanagement – diese Studiengänge kennt jeder. Neben solchen allgemein bekannten Management Studiengängen gibt es allerdings auch einige Management Studiengänge, die kaum einer kennt. Zu Unrecht, denn oft sind diese wenig bekannten Studiengänge genauso spannend wie die Klassiker und bieten dir durch ihre hohe Spezialisierung oft gute Berufsaussichten.  Grund genug, einmal 5 weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Der Beruf des Hotelmanagers: Orientierung

    Einem Absolventen des Studienfachs Hotelmanagement erschließt sich innerhalb der wachsenden internationalen Hotel- und Tourismusbranche ein spannendes Berufsfeld. Hotelketten, Luxus- und Großhotels oder Kreuzfahrtschiffe und Ferienclubanlagen sind auf der Suche nach qualifiziertem Management Personal, welches die stets steigenden Ansprüche der Gäste erfüllen kann und damit den langfristigen Erfolg der entsprechenden Hotels gewährt. Die dazu notwendigen fachlichen weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Besondere Geschenkideen für die Freundin ♥︎ oder den besten Freund, für Geburtstage, Weihnachten und andere Anlässe

    Weihnachtsgeschenke selber machen - ausgefallene Geschenkideen für Freundin, Freund, Familie zu Weihnachten, zum Geburtstag

    Weihnachten steht vor der Tür – und damit die Frage nach guten Geschenkideen für deine Freundin ( ˘⌣˘ ), einen guten Freund, deine Eltern oder Großeltern. Natürlich stellt sich gleich die Frage: WAS? Soll es ein Amazon-Gutschein sein, oder Blumen, Gold, Schmuck, eine Kleinigkeit, ein selbst gebackener Kuchen? Ob als Beweis der Liebe, einfach mal zwischendurch, weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Alle Studienformen auf einen Blick: Merkmale & Besonderheiten

    Um seinen Traumberuf zu erreichen, gibt es viele Möglichkeiten. Allerdings ist die Liste der Berufe lang, für die man ein Abitur benötigt. Viele Berufsabschlüsse können nur durch ein Studium erreicht werden. Dabei gibt es diverse Studienformen, die man nutzen kann, um den Abschluss zu erreichen. Die sechs gängigsten Studienformen werden hier vorgestellt. Vollzeitstudium Teilzeitstudium Fernstudium weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Sprachen lernen in 6 Monaten: Fakten + 7 Schritte

    Sprachen lernen: same box different path

    Sprachen lernen scheitert oft schon im Ansatz: Wir trauen uns nicht, sind angesichts langer Vokabellisten schnell überfordert und bescheinigen uns kurzerhand die eigene Unfähigkeit. Dabei fehlt es oft nur an dem richtigen Training – ja, ich meine auch körperliches Training. Diese geniale Technik vereint psychologische Erkenntnisse und meine vielfältigen Erfahrungen mit Sprachkursen und Sprachschulen rund weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Mehr Antrieb im Alltag – Die besten Tipps, um sich selbst anzuspornen

    eat more fruits

    Text: Lisa Gebauer Sich selbst zu motivieren kann mitunter sehr schwer sein. Viele Menschen wollen eigentlich mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren, ihre Freizeit effektiver nutzen oder mehr Konzentration im Job aufbringen. Doch irgendwie kommt immer etwas dazwischen und wir schieben die Aufgaben weiter vor uns her. Ein Geheimrezept für mehr Selbstmotivation gibt es leider nicht, weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Welche Sprachschule? Die 13 wichtigsten Kriterien für die Wahl der perfekten Sprachschule (+ 1 Insider-Tipp)

    Kolumbien - neben Sprachkurs ein bisschen Freizeit in der Karibik

    Planst du einen Auslandsaufenthalt oder einen Bildungsurlaub und bist auf der Suche nach der richtigen Sprachschule? Wer Sprachen lernen möchte und dafür ins Ausland geht, steht vor der einen Frage: Welchen Sprachkurs soll ich nehmen? Das Angebot ist riesig, die Dinge, die man beachten muss, vielfältig – und das Inter-Netz ist mit seiner Info-Flut nicht weiterlesen…

  • Verdopple Deine Effizienz und halbiere Deinen Stress!


  • Kategorie: Sprachen lernen


    Spanisch lernen: Sprachkurse und Sprachschulen in Peru / Bolivien

    Spanisch lernen auf 3.000 Metern Sprachkurse und Sprachschulen in Peru und Bolivien

    Nun noch ein letzter Bericht zum Spanischlernen in Südamerika. Nachdem ich bereits eine Sprachschule in Buenes Aires / Argentien und einen Sprachkurs ind Cartagena / Kolumbien getestet habe, habe ich mich nun im Zuge einer Peru-Bolvien-Reise auf 2.400 Meter in dem Kolonialstädtchen Arequipa akklimatisiert. Eigentlich wollte ich nur ein wenig Privatunterricht nehmen, ohne einen Bericht weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Lernen organisieren statt stressig studieren

    Quelle - Gesa Schonebeck - Berater HSMagdeburg

    Du kennst den Uni-Stress sicherlich auch. Unmengen zu lernender Stoff und nebenbei für den Nebenjob rackern, um seine Wohnung bezahlen zu können. WG-Leben schön und gut, aber Entspannung muss auch mal sein. Manch Kommilitone greift dabei gern zu Hilfsmitteln. Welche das sind? Leider nicht immer die herkömmlichen: Nämlich Cannabis, Alkohol, Medikamente oder Glücksspiele. Du weißt, weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Englischer Lebenslauf und englische Bewerbung

    Englische Bewerbung und englischer Lebenslauf - Gastbeitrag Englishtown

    Die zunehmende Globalisierung sorgt dafür, dass Arbeitnehmer neuen Anforderungen gerecht werden müssen, um für den Arbeitsmarkt attraktiv zu bleiben. Fremdsprachenkenntnisse werden heutzutage in vielen Bereichen als Normalität vorausgesetzt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie ein englischer Lebenslauf und eine englische Bewerbung richtig konzipiert werden. Immer mehr Menschen suchen ihr berufliches Glück in internationalen Konzernen weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Rezension: Denk mit – Perspektivenwechsel und Empathie

    Denk mit! Erfolg durch Perspektivenwechsel von Thilo Baum - Cover zur Rezension

    Neulich habe ich „Denk mit!“ von Thilo Baum als heißen Tipp von Martin gelesen. Darin geht’s um ein erschreckendes Phänomen unserer Zeit: das Nicht-Mitdenken von Kollegen, Freunden, Bekannten – ganz gleich welcher Gesellschaftsschicht oder welchen Berufs. Baums Vorschlag zur Problemlösung ist das Sehen mit 10 unterschiedlichen „Augen“– und natürlich erklärt er auch, wie das gehen soll. weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Kleinunternehmen vs. Großunternehmen: Welche Unternehmensgröße passt zu mir?

    Spätestens wenn du die ersten Bewerbungen schreiben musst, taucht die Frage auf, welche Art von Unternehmen am besten zu dir passt. Dabei sind die Voraussetzungen von kleinen und großen Unternehmen im Wettbewerb um die besten Bewerber sehr unterschiedlich. Großunternehmen sind oft an Hochschulen, in Ratgebern und in Fallstudien präsent und betreiben professionelles Arbeitgebermarketing, während dies weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Business-Kommunikation über 10.000 km Distanz – Wie ist es, für einen digitalen Nomaden zu arbeiten?

    Wie viele von euch aus dem Brain Update wissen, ist Martin gerade auf Weltreise. Da ich natürlich hin und wieder Input, Feedback und vor allem To Dos benötige, stehen wir per Telefon und Skype in regelmäßigem Austausch. Was diese Kommunikation über 10.000 bis 20.000 Kilometer Entfernung mit sich bringt, möchte ich in diesem Blog-Post mit euch weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Spanisch-Sprachkurs in Südamerika: Cartagena / Kolumbien

    Cartagena (Kolumbien) Spanisch Sprachkurs Erfahrungsbericht_preview

    Möchtest du richtig gut Spanisch lernen und / oder nach Südamerika bzw. Kolumbien reisen? Findest du die lateinamerikanische Kultur spannend? Willkommen im Club! Mir ging es genauso, deswegen habe ich einen Spanisch-Sprachkurs in Kolumbien, genauer: Cartagena an der Sprachschule „Centro Catalina“ an der Karibikküste absolviert. Lernen, leben, studieren, arbeiten in Cartagena, Kolumbien Warum Cartagena? Die weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Getting things done

    Überforderung mentaler Prozessor

    Ich habe neulich den Zeitmanagement-Ratgeber „Getting things done“ von David Allen gelesen, damit ich mich besser organisieren kann. David Allen ist ein US-amerikanischer Autor und Begründer der gleichnamigen Zeitmanagement-Methode, auch GTD genannt. Damit auch was für dich dabei herausspringt, schreibe ich die wichtigsten Lektionen daraus auf. Zeitmanagement-Methode Getting things done Worum geht’s? Der Zeitmanagement-Ratgeber „Getting things done – weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Sprachkurs: Spanisch Lernen in Buenos Aires, Argentinien

    Academia Buenos Aires Korridor

    Wolltest du schon immer richtig gut Spanisch lernen und / oder nach Südamerika und Argentinien reisen? Reizt dich die lateinamerikanische Kultur? Mir ging es genauso, deswegen habe ich einen zweiwöchigen Spanisch-Sprachkurs in Buenos Aires an der Sprachschule „Academia“ in Buenos Aires absolviert.   Südamerika: Sprachreisen in Argentinien Lernen, leben, studieren, arbeiten in Buenos Aires, Argentinien weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Jobs für Geisteswissenschaftler: Bachelor und dann?

    Die Behauptung, Geisteswissenschaftler studieren für den späteren Gang ins Jobcenter, ist sehr frech. Selbstverständlich haben sie es auf dem heutigen Arbeitsmarkt schwerer als jemand, der beispielsweise Maschinenbau studiert hat. Dabei können Geisteswissenschaftler etwas, das BWLern, Volkswirten und den viel gerühmten Ingenieuren fehlt! Erschreckend und scheinbar wahr: Es soll Bachelor-Absolventen der Geisteswissenschaften geben, die nach ihrem weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Fachnaher Nebenjob – hohe Motivation und guter Verdienst

    Kellnerst du noch oder jobbst du schon mit Perspektive? Mit Nebenjobs als Kellner, im Copyshop, im Klamottenladen, auf Messen oder im Call Center kann man als Student gutes Geld verdienen. Gleichzeitig lernt man neue Leute kennen, gewinnt Einblicke in andere Berufsfelder und entwickelt ganz bestimmt auch ein paar neue Fähigkeiten und Kompetenzen. Doch ein großes weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    100 Tage Berufseinsteiger: Wie es ist, für einen Zeitmanagement-Experten zu arbeiten

    to do dies das

    Hi, ich bin Kai, der neue Mitarbeiter von Martin. Ich arbeite seit einer Weile für ihn in unterschiedlichen Bereichen und stelle immer wieder fest, dass ich im Studium zwar eine Menge gelernt habe – aber das Wenigste ist praktisch umsetzbar. Besonders die Sache mit dem Selbstmanagement hakt… Wie gut, dass ich für einen Experten auf weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Das Bewerbungsfoto: Mit dem richtigen Bild einen guten Eindruck machen

    Nur weil das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz es ausdrücklich vorgibt, sind Bewerber nicht mehr dazu verpflichtet, zusammen mit ihren Unterlagen ein Bewerbungsfoto einzureichen. In Ländern wie den USA und Großbritannien sind Fotos in einer Bewerbung gar nicht üblich, was eine gewisse Chancengleichheit gewährleisten soll. Dagegen wird es hier in Deutschland noch eine Weile gängige Praxis bleiben. Es weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Schenke Zeit statt Zeugs: 10 Last-Minute-Ideen für tolle Weihnachtsgeschenke.

    Weihnachtsmann Brian jongliert

    Weihnachten kommt für viele jedes Jahr wieder überraschend. Sie stürmen dann kurz vor Heiligabend in die überfüllten Kaufhäuser und kaufen auf die Schnelle ein paar Notgeschenke – die danach liegenbleiben, umgetauscht werden oder zu langen Gesichtern führen. (Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk bekam ich mit pubertierenden 17 Jahren von meinen Eltern – ein „DUDEN“!) Falls du noch weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Effizienter lernen mit persönlichem Energiemanagement

    Lernen benötigt einen Zustand innerer Gelassenheit und Entspannung. Stress ist dagegen sehr kontraproduktiv und unser Gehirn ist in einem gestressten Zustand nicht besonders aufnahmefähig. Den meisten Stress machen wir uns selber, durch eine unbewusste Lebensweise und negative Einstellungen und Gedanken. Anstatt unsere eigenen Erfahrungen mit dem Lernen, dem Studium oder Fernstudium zu machen, lassen wir weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Chinesisch Lernen in Beijing, Shanghai oder Brüssel

    Chinesische Schriftzeichen lernen in China Links oder rechts-

    Dies ist der Bericht zu meinem Aufenthalt in der Sprachschule „Hutong School“ in Beijing (Peking). Ich beschreibe den Ort, die Sprachschule und meinen Lernfortschritt und gebe dir einige Insights, wie schnell und einfach man Chinesisch lernen kann bzw. was dabei hilft… Sprachreisen: Chinesisch Lernen Beijing (Peking) Ich mag Beijing (Peking). Es ist facettenreich wie Berlin: weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Tipps zur Steigerung Ihrer Produktivität, die sofort wirken

    Zeit vergeht manchmal rasend schnell oder zieht sich scheinbar ewig dahin – je nachdem, ob Sie gerade mit etwas wirklich Spannenden beschäftigt sind oder nur darauf warten, dass die Uhr an der Wand doch endlich die Zeit anzeigen möge, zu der Sie wieder gehen können. Schon Albert Einstein wusste also: Zeit ist relativ und genau weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Wie finde ich das richtige Studium für mich?

    Die Suche nach dem passenden Studium gerät für viele Schulabgänger schnell zur Suche nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Gibt es in Deutschland doch mittlerweile weit über 13.000 Studiengänge, aus denen der passende gefunden werden will. Der folgende kleine Leitfaden kann dir bei der Studienwahl helfen. Das richtige Studium finden: Tipp Nr. 1 Interessen und weiterlesen…

  • Kategorie: Aufräumen


    Reise-Organisation: Koffer packen leicht gemacht

    Wenn du das nächste Mal verreist, wirst du die folgenden Tipps nützlich finden: Koffer packen Nur das Notwendigste Mach auch mal Pause von deinen Besitztümern und fahre nur mit dem Notwendigsten fort: Meist zieht man doch dasselbe an. Wähle sorgfältig aus, was du tragen willst – im doppelten Sinn des Wortes. Koffer packen Reise-Module Richte weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Foreign rights inquiries / management – Information about liscencing and translation rights for our learning, motivation, productivity, marketing and travel books

    Thank you for your interest in Eazybookz and its publications. The rights for Martin Krengels Bestseller „Bestnote“ and „Golden Rules“ are available in many foreign countries. Please consider to take a look at this information sheet below containing agency contact. For foreign rights enquiries, more information or review copies please take a look at the Foreign Rights weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Der Bewerbungsratgeber Nr. 101

    In vielen Artikeln liest man derzeit vom Fachkräftemangel und dass gute Bewerber eine gewisse Freiheit haben, sich den besten Job auszusuchen. Angesichts dieser Meldungen mag vielleicht der ein oder andere Berufseinsteiger denken, er müsse sich nicht besonders bei seiner Bewerbung anstrengen. Scheint so, vor allem wenn man sich in Personalabteilungen umhört. Da strotzen so manche weiterlesen…

  • Kategorie: Aufräumen


    Aufräumen und Ordnung halten ❀ mit cleveren Tipps mehr Ordnung im Haushalt

    Kleiderschrank des Wissens Chaos beim Lesen ohne Struktur

    Aufräumen? Ordnung halten? Puh! Haushalt. Wohnung. Schreibtisch: Ein einziger Jenga-Turm. Sieht dein Kleiderschrank, Zimmer, Büro, Schreibtisch oder Computer ungefähr so aus? …oder zumindest ein bisschen? Ein derartiges Chaos erschwert es dir, Dinge und Informationen effizient zu finden. Das wiederum kostet unnötig Zeit und geistige Kapazität. Eigentlich nimmst du es dir schon seit Ewigkeiten vor. Der Wille weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Bewerbungen schreiben Praktikum: Warum?

    Bewerbung schreiben für Praktium oder Stipendium: Warum? Ich stand am Anfang meines Studiums auch etwas missmutig vor der Anforderung meiner Universität, dass ich zwei Pflichtpraktika absolvieren sollte. Diese Anforderung empfand ich als ein Hindernis, denn ich wollte mein Grundstudium so schnell wie möglich fertig stellen. Mürrisch suchte ich mir dennoch einen Praktikumsplatz. Das wurde später weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    10 Ordnungs-Methoden

    Aufräumen und Ordnung halten – mit cleveren Tipps mehr Ordnung im Haushalt

    Ordnung halten: Tipps und Tricks 10 Ordnungs-Methoden für mehr Ordnung im Büro und am Schreibtisch Deine Schwiegermama steht vor der Tür. Oder dein romantisches Date. Oder du versinkst schlichtweg im Chaos. Oder oder oder. Klingt irgendwie nach SOS. Wenn es mal schnell gehen soll … Hier möchte ich dir meine 10 bewährten Ordnungs-Quickies und Aufräum-Tipps vorstellen, mit weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Studentenkonferenzen

    Martin Krengel-Unterwegs_3430

    Der Konferenz-Guide Auf Studentenkonferenzen und -symposienbietet sich die einmalige Gelegenheit mit den ganz Großen zu diskutieren undengagierte Studenten aus aller Welt zu treffen. Gute internationale Kontakte, einige Praktika aber auch Liebschaften nehmen auf diesen Konferenzen ihren Anfang! Klingt nach einer korrekten “Study-Life-Balance“. Doch welche Konferenzpasst zu mir? Hier ist eine Übersicht – darunter echte Geheimtipps, weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Leben und Überleben in China.

    China unzensiert Cover

    Wie leben Chinesen? Wie kann man als Europäer in China überleben? Und: Wie zum Teufel isst man einen einen Skorpion-am-Spieß? Dieses Buch ist der leichteste Einstieg für den China-Interessenten auf dem Markt. Es ist locker und prägnant und muss nicht am Schreibtisch studiert werden. Stattdessen kann es zum Frühstück, in der Badewanne oder im Flieger nach weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Erfolg im Studium – Wie geht das?

    Erfolg im Studium. Bessere Noten, leichteres Lernen, schnelle Karriere – mit den 7 Studententugenden: Clever studieren: Die 7 Studientugenden sind eine Sammlung von Denkhaltungen und Handlungsweisen, die den Weg zu einem erfolgreicheren Studium weisen. Aus: Martin Krengel: Der Studi-Survival-Guide, uni-edition/Unicum 2006 Hinterfrage deine Annahmen! Sei kritisch und versuche immer zu ergründen, welche Annahmen dein Handeln weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Sprachreisen

    Tipps zum Finden einer guten Sprachschule Je kleiner, desto besser! = Je intensiver, desto besser. Achte darauf, dass sie Wert auf die Methodik legen. Du willst schließlich mit Spass lernen, nicht wie in der Schule pauken. Nimm dir nicht zuviel vor. 20 Wochenstunden reichen – mache lieber gründlich die Hausaufgaben und bereite die Kurste in weiterlesen…

  • Kategorie: Sprachen lernen


    Auslandsaufenthalt

    Studieren, Arbeiten, Überleben im Ausland Tipp: Druck diesen Artikel und leg ihn zu deinen Reiseunterlagen. Dann hast du Ihn zur Hand, wenn du im Ausland bist. Oder sende ihn an Freunde, die im Ausland studieren oder arbeiten. Ankommen. Infos über die Organisation deines Auslandsaufenthaltes gibt es genug. Doch was passiert eigentlich wenn du da bist? weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Was studieren?

    Was soll ich studieren? Wenn ich in meinen Seminaren, die Frage stelle „Wer weiß, welchen Beruf er später ausüben möchte“ – melden sich lediglich ca. 10% – typischerweise sind das Lehramtstudenten, die sich bereits vor dem Studium für einen bestimmten Beruf entscheiden mussten. Um ein wenig bei der Orientierung für die Studienwahl zu helfen, habe weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Mehr Geld im Studium

    Wer braucht nicht mehr Geld im Studium? Doch meist ist das studentische Sparschwein ziemlich mager auf den Rippen. Hier gibt´s Anregungen, um deine finanzielle Situation deutlich zu verbessern. Mehr Geld im Studium Um mehr Geld im Studium zur Verfügung zu haben, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Die Einnahmen erhöhen oder die Ausgaben senken. Die Grafik weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Erfolgreich studieren

    10 Tipps für ein erfolgreiches Studium Bestimme Dein Schicksal! Man kann studieren, um Einsichten zu erlangen. Man kann aber auch studieren, um sein Leben nicht zu träumen, sondern seinen Traum zu leben. Ein Studium ist harte Arbeit – also musst Du lieben, was Du tust. Auch im Job sind oft 16-Stunden-Tage, Wochenend- und Nacharbeit keine weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Wirtschafstwissenschaft studieren

    Wiwis sind Kiwis! Was heißt das? Kompetenz, Intelligenz, Witz und Ironie: KOMPETENZ heißt, argumentativ mit allen gängigen Diskursen über die Wirtschaft und allen Praktiken in der Wirtschaft vertraut zu sein und diese Argumente nach Bedarf in Forschungsprojekte oder Handlungsideen umsetzen zu können. INTELLIGENZ heißt, die Differenz der Diskurseund Praktiken, ihre Beobachterabhängigkeit und ihren Bezug auf das weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Master nach Plan

    Sebastian Horndasch, Autor von “Master nach Plan” im Gespräch mit Studienstrategie.de: Martin: Hallo Sebastian! Du und Nicolas gehören zu den ersten Bachelor/Master Absolventen. War das nicht etwas abenteuerlich? Sebastian: Das Studium selbst nicht – abenteuerlich waren eher die Reaktionen, auf die wir teilweise stießen. Auf einer Firmenmesse an der Uni Erfurt wurden wir tatsächlich gefragt, weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Der Einstiegsplan

    Martin: Hallo Sebastian, da bist du wieder. Dein zweites Buch innerhalb von einem Jahr veröffentlicht. War das nicht viel Arbeit? S: Es ist schon anstrengend, ein Buch zu schreiben – vor allem braucht man einen Haufen Motivation. Aber ich will mich nicht beklagen, im Gegenteil: Es macht unheimlich Spaß, ein Buch zu schreiben. M: Warum weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Tipps fürs Studium – Wittener Classics

    Goldene Regeln Fürs Studium* Tipps fürs Studium: Lesen lernen Reformuliere Problemstellung und Kerngedanken des Textes – schriftlich. Lies genau, aber klebe nicht am Wortlaut. Das ist ein typischer Anfängerfehler. Mißtraue langweiligen wie kurzweiligen Texten. Tipps fürs Studium: Argumentieren lernen Werte nicht, sondern unterscheide. Insistiere nicht. Entwickle Interpretationsspielräume. Verwechsle dich nicht mit deinen Argumenten. Suche den weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Studium der Zukunft

    Das Studium der Zukunft – Was und wie studieren wir? Studium der Zukunft: Wie sieht es aus? Was hat Chancen? „Ein Studium, das die Persönlichkeit nicht verändert, ist verlorene Zeit“ Studienstrategie.de präsentiert das exklusive Interview! Erfahre mehr über die Erfolgsfaktoren und Anforderungen im Studium! Autor Martin Krengel im Gespräch mit Frau Dr. Behrenbeck vom Wissenschaftsrat weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?, Lifehacks


    Studien-Insider

    Studium Tipps: Was muss man zum Studienbeginn beachten? Das neue Semester geht los! Hier gibt es ein paar Tipps zum Studienstart. Entdecke! Nutze die ersten Tage an der Uni um dich treiben zu lassen und deine neue Umgebung zu entdecken. Wo gibt es den nächsten Döner-Händler, wo einen netten Ort zum entspannen? Wo bekommst du weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Lass los! Eine einfache Methode, bei Stress abzuschalten

    KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

    Vor Kurzem hatte ich eine Weiterbildung mit Patricia Fabrice, einer sehr erfahrenen und netten Coachin. Sie stellte mir folgende “Sedona”-Methode vor, die für mich sehr gut funktionierte. Ich bat Sie, diese tolle Stressmanagement-Technik zum leichteren Loslassen und Abschalten mal für uns aufzuschreiben. Das hat sie getan! Fantastisch. Hier kommt also der Gastbeitrag von Patricia*: 1. weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten: Wozu braucht man als Student eine BU?

    Nach den bekannten Verbraucherratgebern (Stiftung Warentest, Finanztest, Verbraucherzentrale, Bund der Versicherten etc.) sind drei Versicherungen besonders wichtig: Private Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung UND Berufsunfähigkeitsversicherung.

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    5 Schlüsselkompetenzen: Selbstmanagement für Wissensarbeiter

    Jeder kennt es: Das ewige Aufschieben, die vielen kleinen Ablenkungen, die Zeitnot, die Hetze. Den Stress vorm Kundentermin, vor der Klausur…

  • Kategorie: Lifehacks


    Bildungsdebatte – 6 Ideen für bessere Lehre + Unterricht

    Das Bild zeigt das fleißige Bienchen, dass zu viel lernt in der Schule

    Martin Krengel (erfolgreicher Lerncoach und Buchautor) argumentiert für die Verbesserung der Lehre durch Didaktik. 6 Gedanken für bessere Bildungspolitik!

  • Kategorie: Lifehacks


    Leistungsdruck – So ist es!

    Zitat zum Leistungsdruck

  • Kategorie: Lifehacks


    Selbstcoaching: Hast du ein Karriere-Tagebuch?

    Video: Selbstcoaching & Karriere   Leg dir ein Karrieretagebuch an Ein Karrieretagebuch ist ein zentrales Element beim Selbstcoaching. Schreib auf, wenn du ein Referat gehalten hast oder ein Vorstellungsgespräch hattest. Beantworte ehrlich die folgenden Fragen: Was ist gut gelaufen? Was ist nicht so gut gelaufen? Woran lag das? Was kann ich daraus lernen? Mit dieser weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Ergonomie: Bandscheiben-Alarm!

    Ich habe gerade eine interessante Ergonomie-Studie gelesen: Danach genügen bereits schon 20 Minuten starres Sitzen, um den Bandscheiben 70 Prozent ihrer Flüssigkeit tu entziehen und somit langfristig zu schädigen. Also: Move now! Trick: Handywecker auf 20 min stellen und dann Haltung kontrollieren & korrigieren. Reicht für ein paar Stunden, nach einer Woche wiederhohlen…

  • Kategorie: Lifehacks


    3 schnelle Produktivitäts-Tipps

    Sei dein eigener Chef und kontrolliere, wie produktiv du bist. Drei bewährte Varianten:

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Traumjobs. Jetzt bewerben!

    In Deutschland werden dringend Fachkräfte gesucht, meist jedoch für Berufe, bei denen man richtig schuften muss. Das lässt sich vermeiden! DER KOJOTE, Fachjournal für Drückeberger, hat recherchiert und nennt Top-Traumberufe für Faulpelze: Wählerbetreuer bei der FDP Privatfriseur für Rainer Langhans Datenschutzbeauftragter bei Facebook Kostümausstatter im Pornostudio Eheberater im Vatikan Pressesprecher von Carsten Maschmeyer Microsoft-Händler in weiterlesen…

  • Kategorie: Lifehacks


    Die 4 Stunden Woche von Tim Ferriss: Gibt es auch ein 4 Stunden Studium?

    Kann man in 4 Stunden pro Woche arbeiten und studieren? Tim Ferris gibt Zeitmanagement-Tipps für Studium und Beruf.

  • Kategorie: Lifehacks


    Optimismus Zitate

    Hier habe ich 3 nette Optimismus Zitate gesammelt, die ich sehr schön finde… „Ein Optimist sieht eine Gelegenheit in jeder Schwierigkeit – ein Pessimist sieht eine Schwierigkeit in jeder Gelegenheit“ formulierte es Churchill. Oder um es etwas salopper mit Eckard von Hirschhausen zu sagen: „Shit Happens. Die Frage ist nur, ob ich die Taube bin weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Leben wir in einem Affentheater?

    Eine wahre Geschichte: Im Berliner Zoo machten Sozialpsychologen in den 60ern ein Experiment: Sie legten saftige Bananen in einen Affenkäfig. Doch jedes Mal, wenn ein Affe zugreifen wollte, wurde er mit einem Wasserwerfer abgespritzt und weggedrängt. Dann wurde ein neuer Affe zugelassen, der wollte auch zu den Bananen greifen – die anderen Affen aber hinderten weiterlesen…

  • Kategorie: Berufswahl: Was soll ich studieren?


    Studium & Unternehmensgründung: Wie schaffst du das?

    Studieren und ein Unternehmen gründen? Geht das? Was sind die wichtigsten Zeitmanagement-Tipps und Zeitmanagement-Prinzipien für Jungunternehmer? Funktionert Multitasking?

Spare mindestens 1 Stunde Zeit am Tag! Innerhalb der nächsten 10 Tage lernst du, wie du deine Effizienz verdoppeln und deinen Stress halbieren kannst.



  • merktricks-spielend-einfach-schneller-clever-lernen-und-vokabeln-fakten-lernstoff-auswendig-lernen-und-einpraegen-pauken-leicht-gemacht-lern-experte-dr-martin-krengel-2-526x800
    Last-Minute-Merktricks

    Verdoppele deine Erinnerungsleistung. Mit nur (m)einer einfachen, aber extrem mächtigen "3-2-1 Methode". Sie lässt sich ...

  • Stoppt-die-Welt
    Stoppt die Welt, ich will aussteigen!

    Wie fühlt es sich an, loszulassen und das Leben zu Leben, das man leben möchte?...

  • ebook Cover Lesen von Martin Krengel
    eBook Lesen

    Dieses eBook zeigt dir wie du schneller liest als auch wie du Informationen gezielt filterst und selbst komplizierte Texte besser verstehst....

  • ebook Cover Motivation von Martin Krengel
    eBook Motivation

    Was ist Motivation? + Sich motivieren + träumen und zielen + Ablenkungen ausschalten + Tricks gegen Aufschieberitis + mehr Motivation i...

Ja, ich möchte täglich 1 Stunde Zeit sparen

Diese Bücher sind wirkliche Arschretter
mehr findest du hier

Send this to friend

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Diese Webseite verwendet Cookies, damit wir sie noch besser machen können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Schließen