Leben und Überleben in China.





Wie leben Chinesen? Wie kann man als Europäer in China überleben? Und: Wie zum Teufel isst man einen einen Skorpion-am-Spieß?

Cover_China-Unzensiert-Kulturschock China

Dieses Buch ist der leichteste Einstieg für den China-Interessenten auf dem Markt. Es ist locker und prägnant und muss nicht am Schreibtisch studiert werden. Stattdessen kann es zum Frühstück, in der Badewanne oder im Flieger nach China kurz & weg gelesen werden: Unterhaltsam und gespickt mit Aha-Effekten, Fakten und Reflexionen wird der Leser durch verschiedene Aspekte der chinesischen Kultur und Mentalität geführt.

Die Autoren vermitteln ihre Erfahrungen authentisch und ungeschminkt. Sie nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten über atemberaubende Erlebnisse, skurrile Ereignisse und über ihr Gefühl, fremd in diesem Land zu sein. So kann der Leser schmunzelnd eine erste Begegnung mit dem „Drachen“ machen – ein faszinierendes Geschöpf, anmutig und schön – aber eben auch verdammt groß und manchmal feuerspuckend…

Die Protagonisten: Zwei recht unterschiedliche Charaktere führen durch das Buch. Da ist zum einem Martin, der Exil-Ossi, der zweistelliges Wachstum eines Transformationslandes mit eigenen Augen sehen wollte und Stefan, der Ur-Bayer, der aus seinem allgäuschen Ku(h)rort in die 12 Millionen-Metropole Peking katapultiert wurde, um dort für ein deutsches Großunternehmen zu arbeiten.

Mehr Infos & Gratis-Kapitel:

www.china-unzensiert.de




Kategorie: Sprachen lernen | Artikel von | am 06.12.2012



Einspruch? Zuspruch? Schreib′s auf!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend