Zielcoaching 3.0 | Mut, Motivation, Fokus für deine Träume und Projekte

 

Hast du große Projekte, Träume und Wünsche, aber dir fehlt der Plan, wie du sie anpacken sollst?

 

Vielleicht willst du deinen Traumjob finden, dein Studium starten oder wechseln, im Ausland leben, (d)ein Buch schreiben, ein Café gründen, dich selbstständig machen, dein Hobby zum Beruf machen?
Oder vielleicht willst du endlich den oder die Richtige für dein Leben finden?
Andere träumen von einer großen Reise – oder wollen einfach zufriedener und gelassener durchs Leben gehen.

 

Ich lade dich zu einer spannenden Reise ein. Zu einer Reise in deine Zukunft.

  • Wie kannst du endlich das Leben leben, das du leben möchtest?
  • Wie kannst du deine Projekte vorantreiben?

 

Viele, die jetzt noch nicht handeln, sondern diese Zeilen hier lesen, haben etwas gemeinsam: Sie werden (unbewusst?) durch bestimmte Gedanken, Glaubenssätze und Gefühle aufgehalten. Welche sind das ? Und wie wirst du sie los?

Meine Ansätze und Beispiele helfen dir, große Entscheidungen schneller, realistischer und mit weniger Energie zu fällen, weil sie deine „Ja-Abers“ im Kopf leiser drehen.

Wir räumen in diesem Seminar mit stressigen Irrtümern der Ratgeber und Motivations-Gurus auf und bringt dich näher an das heran, was DU wirklich willst.

Freue dich auf frische Gedanken, neues Sichtweisen, nachvollziehbare Beispiele und hilfreiche Leitfragen für DEINEN Weg.

 

 

Das wirst du lernen:

  • Wir sprechen darüber, wie du endlich das Leben lebst, das du leben möchtest
  • Motivation: Große, unübersichtliche Projekte und Träume besser steuern
  • Mut: deine Ängste und inneren Widerstände beherrschen
  • Ja-Aber-Bullshit:die ganzen Wenns und Abers in deinem Kopf zügeln
  • Was dich von deinem Glück abhält und wie du auf Kurs kommst
  • Wie du deinen Traumjob ohne lange zu grübeln findest
  • Wie du dir realistische und gut erreichbare Ziele setzt
  • Warauf du dich JETZT fokussieren solltest
  • Wie du bessere Entscheidungen triffst

 

 

 

Erfahrungsbericht vom letztem Seminar:

 

„Wieso tun wir Dinge nicht, obwohl wir GENAU wissen, dass uns die Dinge guttun würden?“

 

Das war eine der spannensten Fragen, den wir uns im Januar im Zielcoaching-Motivations-Seminar in Berlin gewidmet haben.

Leider stimmt es: Wir vergessen unsere guten Vorsätze und Methoden schnell. Und das besonders häufig in Situationen, in denen wir sie am dringensten bräuchten.

Darauf gibt es einige überraschende, und neurologisch begründbare Antworten. Und natürlich auch Tricks, wie wir einen klaren Kopf selbst in Mammutprojekten und Stresssituationen behalten.

Ein Seminar ist der ideale Ort dazu, ein tieferes Verständnis, hilfreiche Glaubenssätze und sicherere Verhaltensanker in uns einzuplanzen, die uns besser auf Kurs halten.

 

Andere Fragen waren:

  • „Wie bringe ich den Mut auf, endlich das zu tun, was ich wirklich tun will?“
  • „Soll ich meinen Job aufgeben um das zu tun, was mir im Herzen brennt? … Und wenn ja – wie könnte das gelingen?“
  • „Wie reduziere ich das Risiko, Fehler zu machen und falsche Entscheidungen zu treffen?“
  • „Hilfe! Ich stecke metertief in meinem Projekt. Wie halte ich jetzt meinen Kopf über Wasser?
  • „Wie überlebe ich die nächsten 6 Monate bis zur Abgabe / Prüfung ohne verrückt zu werden?“
  • „Wie überwinde ich Versagensängste und Perfektionismus?“

 

Wir hatten eine perfekte Seminaratmosphäre. Eine kleine, beschauliche Runde mit nur 9 Teilnehmern in einem tollen, hellen Raum.

Das Klima war offen und vertrauensvoll, so konnten wir richtig tief gehen und ich konnte sehr individuell auf jeden Einzelnen eingehen.

 

 

Motivationsseminar Zeitmanagement-Seminar Bessere Ziele Life-Management-Selbstmanagement Kurs in Berlin von Dr Martin Krengel

Der Seminarraum war mitten in einem Berliner Szeneviertel mit tollen Cafés und Restaurants, die wir für eine inspirierende Mittagspause und einen Umtrunk danach nutzten.

 

 

 

Stell dich deinen Aengsten - Motivationsseminar Zeitmanagement-Seminar Bessere Ziele Life-Management-Selbstmanagement Kurs in Berlin von Dr Martin Krengel.jpeg

Stell dich deinen Ängsten. Diesen Angsthasen haben wir jedenfalls Dingfest gemacht:

 

 

 

 

Die Fakten:

Seminartag: Donnerstag, 15.8.2019
Seminarzeiten: 13 bis 18/20 Uhr (Das Seminar geht bis 18 Uhr, danach verlegen wir die Abschlussrunde in ein gemütliches Café um die Ecke)
Ort: In einem schönem Konferenzraum in Prenzlauer Berg (Nähe U2 Eberswalder Strasse, ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof)
Besonderheit: Wir werden maximal 8 Teilnehmer sein
(So exklusiv für so einen Preis bekommst du das Seminar selten, um nicht zu sagen: das habe ich noch nie gesehen!)

 

 

Preis:

  • 125,- Euro für Newsletter-Leser (180 Euro Normalpreis)
  • 99,- Euro für Leute unter 26 / bzw. mit Studierendenausweis

 

 

 

 

 

Bitte flink anmelden:
Es gibt nur noch
4 Plätze!

 

 

 

 

 

 

Meinungen aus vergangenen Seminaren

 

Das hat Energie gegeben!“Florian B., Studierender für Brauerei- und Getränketechnik

Erfahrungsbericht Motivationsseminar Zielecoaching Zeitmanagement Seminar Berlin

„Das Ziele- und Motivationsseminar von Dr. Martin Krengel hat mir geholfen, eine ganzheitlichere Perspektive auf mein Selbstmanagement zu erlangen.

Durch das individuelle Eingehen auf jeden Teilnehmer habe ich Denk- und Handlungsanstöße erhalten, an die ich anders schwer gelangt wäre.“

Mustafa, Psychologe, Hamburg

Das Seminar empfehle ich ohne Einschränkung jedem, der hohe Ziele hat oder seinen Weg noch sucht. Für mich war es ein Moment der Wahrheit.“Chris, Leiter von 15 Einzelhandelsfilialen, Stuttgart

Das war ein perfekter Tag. Das Seminar lässt keine Wünsche offen.“
Lena R, Freelancerin (Medien- und Texterstellung)

Also ich war echt beeindruckt. Obwohl ich ja nur als „Begleitung“ beim Seminar war muss ich sagen: Super, ich habe wirklich viel für mich mitgenommen!“
Holger, 45, aus Magdeburg angereist

Um seine Ziele zu erreichen, zählt jeder Schritt und wenn er noch so klein erscheint,das war mein Aha Effekt aus Martins Seminar „Projekt ich!“. Früher dachte ich immer, ich muss den perfekten Plan haben, was mich blockiert hat. Von Martin habe ich gelernt, es reicht den nächsten Schritt zu planen und somit „auf Sicht zu fahren“, wodurch ich den selbstverursachten Stress reduzieren konnte und mehr an der Umsetzung arbeite als ständig am perfekten Plan.

Das Seminar war ein wichtiger Baustein für meinen beruflichen Weg nach dem Studium. Jedoch habe ich auch über mich persönlich einiges lernen können. Für eine lange Mittagspause hat uns Martin persönliche Fragen mitgegeben, die man für sich selbst beantworten sollte. Durch diese Reflexion ist mir noch einmal klar geworden, was ich wirklich möchte in der Zukunft. Sie hat mir vielleicht sogar geholfen, Glaubenssätze aus der Vergangenheit, die ich hinter mir lassen möchte, ein Stück weiter aufzulösen.

Maximilian, 25 Jahre, Student Philosophy & Economics, Uni Bayreuth

In meiner Studienzeit waren die Bücher von Martin Krengel immer ein treuer Begleiter, wenn es darum ging, das Studium möglichst effizient und erfolgreich zu meistern. In seinem „Zielcoaching-Motivations-Seminar“ stellte er nun unter Beweis, dass er nicht nur die Tipps und Tricks für den Studienerfolg kennt, sondern sich auch den übergeordneten Fragen des Lebens widmen kann. Zum Beispiel: Wie bringe ich den Mut auf, etwas in meinem Leben zu verändern?

Besonders gut gefiel mir, dass er aufgrund der kleinen Gruppengröße auf die Teilnehmer/innen individuell eingehen und die theorietischen Inhalte auf die konkreten Fragestellungen anwenden konnte. Durch seine direkte Art gelang es Martin Krengel außerdem, den Teilnehmer/innen des Seminars nochmal neue Gedankenanstöße mit auf den Weg zu geben. Ich kann dieses Seminar allen empfehlen, die ihren Lebenszielen ein Stückchen näher kommen möchten, aber keine Schritt-für-Schritt Anleitung erwarten.

Miriam, 32, Doktorandin, Berlin

 

 

 

Bitte flink anmelden:
Es gibt nur noch 4 Plätze!

 

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du weiter auf unserer Seite surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Mehr Infos (Datenschutzerklärung). ok!